Management & Politik

48 % aller Arbeitskräfte in der Landwirtschaft gehören zur Familie. Die Zahl sank aber zwischen 2010 und 2016 um 19 %. Mit zunehmender Betriebsgröße steigt die Vollbeschäftigung deutlich an.

Für die Grünen stellt das Mercosur-Abkommen ein rotes Tuch dar. Es stehe nicht in Einklang mit dem Pariser Klimaabkommen. Eine Studie analysiert Auswirkungen auf Landwirtschaft

Premium

Bei der globalen Biodiversitätskonferenz in China steht im November der Artenschutz im Mittelpunkt. Das EU-Parlament fordert EU-Kommission und EU-Staaten zum Handeln auf

Bauerndemos in Nürnberg und Stuttgart

Polizei erwartet riesige Beteiligung

vor von Klaus Dorsch

Zum Auftakt der Grünen Woche organisiert „Land schafft Verbindung“ morgen zwei große Schlepperdemos in Nürnberg und Stuttgart. In Nürnberg rechnet die Polizei mit 5.000 Traktoren.

Was kommt mit dem Green Deal auf die Landwirtschaft zu? Im März legt Ursula von der Leyen Konzept für Forst- und Agrarsektor vor. Reduktion von Pflanzenschutzmitteln hat Priorität

Premium

Zu Beginn der Grünen Woche gibt sich Agrarministerin Klöckner zurückhaltend für Zugeständnisse bei DüngeVO und Insektenpaket. Gleichzeitig bremst sie die Bullerbü-Wünsche mancher Verbraucher...

Neueste Nachrichten

Die Groko in Berlin will die geplante Steuersenkung für Dürreversicherungen schneller verabschieden. Landwirte sollen davon noch 2020 profitieren.

Premium

DBV-Präsident Rukwied setzt große Hoffnungen in die in wenigen Wochen kommende Umbaustrategie für die deutsche Landwirtschaft. Er könne sich ein Finanzierungssystem wie beim EEG vorstellen.

Die Liquidität der Betriebe fällt im Jahresvergleich deutlich schlechter aus. In Futterbaubetrieben und in Betrieben im Osten Deutschlands ist die Liquiditätslage besonders häufig angespannt.

Ältere Meldungen aus News lesen