Management & Politik

Den Förderzuschuss von 1 % gewährt die Rentenbank ab sofort in allen Darlehensvarianten.

Kurz vor der Abstimmung über die Düngeverordnung lädt das Saarland die Agrarminister der Länder zu einem Sondertreffen ein. Es findet am 12. März in Berlin statt.

"Land schafft Verbindung" passte den Grünen-Chef beim politischen Aschermittwoch in Landshut ab. Der nahm sich Zeit für ein Gespräch – und überraschende Aussagen.

EU-Agrarkommissar Wojciechowski will über den Green Deal auch die intensive Tierhaltung in einigen EU-Ländern zur Debatte stellen. Der Verband der Fleischwirtschaft widerspricht.

Die Waldschäden in Deutschland sind höher als bisher geschätzt. Schwerpunkte liegen vor allem in Nordrhein-Westfalen, Sachsen-Anhalt, Hessen und Thüringen.

Land schafft Verbindung

Bundesweite LsV-Demo im März

vor von Christina Lenfers

Anfang März soll es für die deutschen Landwirte wieder auf die Straße gehen. Die bisherigen Proteste hätten für Verständnis, aber noch nicht für Ergebnisse gesorgt.

Neueste Nachrichten

Über die schwierige Suche nach Zielbildern für die Landwirtschaft schreibt der Präsident des Thünen-Instituts Isermeyer. Politische Strategien lassen sich auch zum Thema „Vielfalt und Macht“...

In Brandenburg ist ein Zusammenschluss von Landnutzern und Naturschützern zum Artenschutz gelungen. Ein moderierter Dialogprozess soll bis zur Jahresmitte in einen Gesetzentwurf münden.

Aufgrund der Mäuseplage dürfen Landwirte in Niedersachsen zur Narbenerneuerung ihr Dauergrünland umbrechen. Der Antrag dafür sei aber viel zu kompliziert, sagt das Landvolk.

Ältere Meldungen aus News lesen