Rind

Milchpreisbarometer

  • Nord

    Schleswig-Holstein, Niedersachsen

  • Ost

    Mecklenburg-Vorpommern, Brandenburg, Sachsen-Anhalt, Thüringen, Sachsen

  • Süd

    Baden-Württemberg, Bayern

  • West

    Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, Saarland, Hessen

  • Österreich

    Österrreich

  • Ausland

    Die Preise der Molkereien im Ausland

  • Biomolkereien

    Die Preise der Biomolkereien

Im Reich der Mitte steigt die Zahl der Milchkühe und die Milcherzeugung von Milch. China könnte die Importe daher bald spürbar drosseln, vermutet die Rabobank.

Das Kamerateam begleitet Bergbauern in den Alpen bei Oberstdorf. In von dem Tourismus gut erschlossenen Hochlagen hüten sie 240 Kühe an steilen Hängen. Unser TV-Tipp für Montagabend.

Bei der Anpaarung von Kuh und Bulle ist mit Blick auf die nächste Generation auch der Inzuchtgrad wichtig. Dr. Stefan Rensing vom vit erklärt, worauf Landwirte achten sollten.

Bei den Kälbern hat der Druck abgenommen. Auf regere Lieferungen in Richtung der nordwestdeutschen Bullenmasthochburgen spekulieren auch süddeutsche Kälberhändler.

Die neuesten Nachrichten

Im August lieferten niederländische Landwirte weniger Milch an die Molkereien als im Vorjahresmonat. Das meldet die ZMB.

Die Borchert-Vorschläge zum Umbau der Tierhaltung genießen im Bundestagswahlkampf bei den meisten Parteien Rückhalt. Unterschiede gibt es bei der Finanzierung.

In einigen bayerischen Landkreisen ist die Futternutzung von Zwischenfrüchten und Untersaaten freigegeben.

Ohne Vorwarnung und Übergangsfristen hat ein Schlachtbetrieb aus Westfalen die Annahme von Rindern aus Anbindehaltung gestoppt. Wenn das die Runde macht...

In Rheinland-Pfalz gilt jetzt eine Ausnahmeregelung für die Nutzung von Zwischenfrüchten. Grund dafür ist die Futterknappheit in den Überflutungsgebieten.

Mit dem Tierschutzpreis stellt das Land Baden-Württemberg besonderes Engagement im Umgang mit Tieren der breiten Öffentlichkeit vor.

Ältere Meldungen aus News lesen

Stellenanzeigen