In den Vereinigten Staaten sind zahlreiche Pflanzenschutzmittel in Gebrauch, die in anderen Teilen der Welt bereits aus dem Verkehr gezogen wurden oder werden.

Acker & Agrarwetter / News

Mehr Umweltschutz durch verbesserte Vertragsmodelle

vor von Agra Europe (AgE)

Zur Förderung der Akzeptanz und Verbreitung von Agrarumwelt- und Klimaschutzmaßnahmen will ein neues Forschungsprojekt innovative Vertragsmodelle entwickeln.

Bisher verging im Juni kein Tag ohne das den Versicherungen neue Schäden durch Unwetter gemeldet wurden. Eine Entwarnung ist nicht in Sicht.

Premium

Die Bundesregierung hat nach einigem Hin und Her konkrete Vorschläge für die Verschärfung der DüV erarbeitet. Diese betreffen aber nicht nur die nitrat-belasteten Gebiete.

Acker & Agrarwetter / News

Dürre hält im Süden und Nordwesten an

vor von Christina Lenfers

Trotz Regen: In manchen Regionen Deutschlands herrscht noch immer Dürre.

Acker & Agrarwetter / News

Neuer Nährstoffentzugsrechner der DSV

vor von Christina Lenfers

Die Deutsche Saatveredelung AG (DSV) hat einen neuen Rechner entwickelt, mit dessen Hilfe Landwirte online die Höhe ihrer Nährstoffentzüge im Grünland ermitteln können.

Ältere Meldungen aus News lesen
Premium

Umweltministerin Schulze verteidigt im Interview mit top agrar die erneute Verschärfung der Düngeverordnung. Sie soll ab Frühling 2020 gelten.

Acker & Agrarwetter / News

BASF rechnet mit Stellenabbau

vor von Christina Lenfers

Der Chemiekonzern BASF werde am Jahresende weniger Menschen beschäftigen als heute, sagt Chef Martin Brudermüller. Wie viele genau, ist aber noch nicht absehbar.

Der Vorschlag für die neue Düngeverordnung zieht viele Reaktionen nach sich. Sie reichen von der Angst vor einem Strukturbruch bis zur Skepsis, ob es diesmal reicht.

Die sozialdemokratische Fraktion im österreichischen Nationalrat hat einen Gesetzentwurf für ein Verbot von Glyphosat vorgelegt. Die Bauern sind entsetzt.

Am 11. Juli 2019 können Sie sich in Leingarten bei Heilbronn von den Leistungen von 45 ausgewählten Kartoffelsorten überzeugen lassen.

Der Klimawandel macht auch den deutschen Landwirten zu schaffen. Extremwetter gibt es öfter, es ist heftiger und es hinterlässt Schäden. Die Ernte 2019 ist noch nicht betroffen.

Ältere Meldungen aus News lesen