Geflügel

Der Bundesverband bäuerlicher Hähnchenerzeuger (BVH) und der Bundesverband Bäuerlicher Gänsehaltung (BBG) sind für eine obligatorische Haltungs- und Herkunftskennzeichnung auf allen...

In Roggentin wird die Firma INOVA Mehlwürmer produzieren und diese auch vor Ort direkt weiterverarbeiten. Im Mai hat die EU den gelben Mehlwurm als neuartiges Lebensmittel zugelassen.

80 % Hennen beim Schlupf: Das verspricht ein neues Verfahren zur Geschlechtsbeeinflussung im Ei aus Israel. Und das Start-Up will mehr, die Quote soll sich noch weiter erhöhen.

Was sind die aktuell größten Baustellen der Tierhaltung? Wie gelingt es diese zu lösen? Darüber diskutierten Experten auf der Düsse.

Geflügel

Russland baut Putenproduktion aus

vor von Alfons Deter

Eine erstarkende Putenproduktion in Russland gleicht den Mangel an Hühnerfleisch teilweise aus. Letzteres ist durch fehlende Zuchttiere & Arbeitskräfte, teures Futter und die Geflügelpest unter...

Tierische Nebenprodukte gehen zumeist in die Haustierfutterproduktion. Nun dürfen auch Schweine und Geflügel wieder mit Tiermehl gefüttert werden. Die Futtermischer sind allerdings zurückhaltend.

Mobilställe in der Hühnerhaltung verbreiten sich mit großer Dynamik. Die Unis Kassel und Göttingen untersuchen dies unter den Aspekten Tierwohl, Markt und Akzeptanz in der Bevölkerung.

Ältere Meldungen aus News lesen