Ihr Agrarwetter

20°C

Münster (Westfalen)

Ihr Agrarwetter

20°C Münster (Westfalen)

top agrar Digital

Mit top agrar Digital lesen Sie fundierte Fachbeiträge exklusiv auf topagar.com und sichern sich so Ihren Wissensvorsprung!

Darüber hinaus bietet Ihnen top agrar Digital Zugang zu folgenden Plus-Inhalten:

  • Plus-News
  • Marktpreise und Milchpreisbarometer
  • Pflanzenschutz-Empfehlungen
  • Aktuelle eMagazin-Ausgabe von top agrar
  • Vielzahl an Plus-Newslettern

Testen Sie top agrar Digital 30 Tage lang kostenlos und überzeugen Sie sich von der Qualität unserer Inhalte.

+++ aktualisiert +++

EU-Agrarreform: Durchbruch im GAP-Trilog

vor von Konstantin Kockerols

Die Verhandler im Brüsseler Trilog zur GAP-Reform konnten die größten Steine offenbar aus dem Weg räumen. Nun stehen noch Details auf der Tagesordnung. Diese Meldung wird laufend aktualisiert.

Der Bundestag hat dem Insektenschutzpaket zugestimmt. Die namentliche Abstimmung zeigt, wie der Pakt die große Koalition und die CDU/CSU-Fraktion zerreißt.

Nach dem Besuch bei Hochland und DMK setzen die Milchviehhalter an diesem Freitag ihre Aktion „Schluss mit Mauern!“ bei der Molkerei Müller in Freising fort.

Alle Stimmen und Reaktionen

Tierwohl: ALDI erklärt Umstieg auf Haltungsformen 3 und 4

vor von Alfons Deter

ALDI will nur noch Frischfleisch aus Außenklima- und Bio-Haltung der Haltungsformen 3 & 4 verkaufen. Rewe kontert, ab 2030 ebenfalls voll umzusteigen. Bauernpräsident Rukwied bleibt skeptisch.

Österreichs drittgrößte Molkerei „Salzburg Milch“ ist Opfer eines "enormen" Hackerangriffs geworden. Das Werk kann nicht ausliefern oder einlagern, Milchabholung und Verarbeitung laufen im...

Die Unwetter der letzten Tage haben im Süden teils verheerende Schäden im Mais und Getreide hinterlassen. Was die Landwirte nun machen können.

Im Zehnjahresvergleich ging sowohl die Anzahl der gehaltenen Schweine als auch die Anzahl der Betriebe zurück.

Afrikanische Schweinepest

Brandenburg beschließt ASP-Schutzkorridor

vor von Henning Lehnert

Zum Schutz vor einwandernden, ASP-infizierten Wildschweinen will Brandenburg entlang der deutsch-polnischen Grenze einen 500 Meter breiten Schutzkorridor einrichten.

Umfangreiche Feldversuche

Biostimulanzien, was ist dran?

vor von Anne Katrin Rohlmann

Wirken Stimulanzien auf Böden und Pflanzen? Das wollten Experten von feiffer consult und AG Hainleite wissen und haben es aufwändig nachgeprüft. Hier der Versuchsaufbau und die Ergebnisse.

Die neuesten Nachrichten

Das Baugesetzbuch erhitzt weiter die Gemüter. Die SPD betont, dass man der CDU/CSU bereits im Januar praktikable Vorschläge unterbreitet habe.

Die Blauzungenkrankheit-Restriktionszone in Bayern kann aufgehoben werden. Darüber informierte Bayerns Verbraucherschutzminister Thorsten Glauber die betroffenen Landkreise.

Die Mitglieder des Zuchtverbandes Schwarzbunt und Rotbunt Bayern e.V. (SRB) haben der Auflösung ihres Verbandes zugestimmt. Jetzt steht der Fusion mit der AHG nichts mehr im Weg.

Innerhalb der letzten elf Jahre typisierte das vit 1 Mio. Tiere der Rasse Deutsche Holsteins. Die Erfolge sind nun sichtbar.

Die Erdbeersaison ist wegen dem kalten Mai nur schwer in Fahrt gekommen. Rund 45 % weniger Erdbeeren haben die Kunden nachgefragt. Ab Juli werden nun die Spät- und mehrfach tragenden Sorten reif.

Der Landjugendverband BDL hatte bei seinem traditionellen Junglandwirte-Dinner einige Politiker zur Diskussion geladen. Sie bestätigten, dass gerade einiges schief läuft in der Agrarpolitik.

Klimawandel-Folgen

USA fürchten sich vor Rekord-Hitzewelle

vor von Alfons Deter

Der Nationale Wetterdienst der USA warnt vor einer historischen und gefährlichen Hitzewelle mit über 40 Grad Celcius. Sie sei direkte Folge des menschengemachten Klimawandels, sagen Forscher.

Für 500 PS ausgelegt ist der neue Ladewagen von Pöttinger. Er hat etliche Neuheiten und technische Details erhalten, die die Futteraufnahme optimieren und die Qualität erhöhen.

Wer entzieht Land wofür? CDU und FDP in Nordrhein-Westfalen haben ein Gesetz vorgelegt, mit dem ein transparentes Kompensationsverzeichnis aufgebaut werden soll. Das LANUV soll zuständig sein.

Mit einem Änderungsantrag will das Land Baden-Württemberg neue bürokratische Hürden beim Anbau von Bäumen auf dem Acker errichten. Die Abstimmung findet heute statt.

Der Aufschluss von Stroh für eine bessere Verwertung in Biogasanlagen ist immer noch eine weitgehend ungelöste Aufgabe. Daher erhält die Forschung von viewr Wissenschaftlern den diesjährigen...

Die ITW vergibt zum dritten Mal den „Innovationspreis Tierwohl“. Teilnehmen können Landwirte und Wissenschaftler mit zukunftsweisenden Projekten.

Ältere Meldungen lesen