Markt

Die Bodenverwertungs- und -verwaltungs GmbH erzielte 218 Mio. € Überschüsse, so das Unternehmen in einer Pressekonferenz.

Agrarmärkte

agrarfax-Marktausblick vom 28.1.2021

vor von Diethard Rolink

In welche Richtung steuert der Getreide- und Rapsmarkt? Antworten darauf finden Sie in unserem wöchentlichen agrarfax-Videoausblick mit Jan Peters.

Russische Getreideexporte

Russland hebt Getreide-Exportzölle an

vor von Christian Brüggemann

Russland will ab dem 1. März 2021 die Zölle auf Weizenexporte verdoppeln und die für Gerste und Mais erhöhen. Teurer wird eine Überschreitung des Tarifkontingents von 17,5 Mio t.

Beiselen und ATR dürfen fusionieren. RWZ und Raiwa haben ihre Pläne für einen Zusammenschluss dagegen selbst zurückgezogen, meldet das Bundeskartellamt.

Die Maissilage aus dem letzten Jahr ist weitgehend überall von gleicher Qualität. Den Idealwert von 320 g je kg TM erreichte aber keine.

Die Schweinefleischproduktion in der Volksrepublik China steigt schneller als gedacht. Das US-Agrarministerium hebt seine Prognosen für das dortige Aufkommen und den Verbrauch an.

Ältere Meldungen aus News lesen

Börsenkurse