Markt / News

Premium

Chinas ASP-Krise bewegt weltweit den Schweinemarkt. Der Westfleisch-Manager Sönnichsen rechnet mit einer Hochpreisphase, die es vorher noch nie gegeben hat.

Die dänischen Ausfuhren an Schweinefleisch schwächeln 2019. Deutschland bekommt allerdings mehr Lebendtiere aus dem Norden.

Premium

Die Handelskette Kaufland will alle gesetzlich zugelassenen Methoden akzeptieren. Es gibt aber Bedingungen.

Mit einem soliden Ergebnis präsentierte sich die Westfleisch-Führung auf der Generalversammlung. Der Gewinn ist aber etwas geschrumpft.

Steaks, Schnitzel und Burger, die nicht vom Bauernhof stammen, gaukeln Verbrauchen Fleischwaren vor. Gegen diese irreführenden Bezeichnungen will das EU-Parlament vorgehen.

Investoren stellen dem Münchener Agrarkonzern eine halbe Milliarde Euro für Wind- und Solarenergieprojekte zur Verfügung.

Ältere Meldungen aus News lesen