Alfons Deter

deter@topagrar.com
Beruflicher Werdegang:
Landw. Betrieb im südl. Münsterland mit Forst, Jäger
Studium der Agrarwissenschaften an der Universität Kassel, Agrarmanagement
Praktika auf Betrieben in Deutschland und Australien sowie bei der Bezirksregierung
seit 2005 bei top agrar
Schwerpunkt bei top agrar
Online:
- Nachrichten
- Social Media-Kanäle
- Koordination der Angebote auf top agrar-Online
- Videoerstellung
- Weiterentwicklung der Homepage


Heft:
- vereinzelt Reportagen

Redakteur top agrar Online; Dipl.-Ing agrar

Online

Schreiben Sie Alfons Deter eine Nachricht

Alle Artikel von Alfons Deter

Damit die Länder in Dürrezeiten einfacher und selbstständig Ökologische Vorrangflächen zur Futternutzung freigeben können, plant Ministerin Klöckner kurzfristig eine Änderung der Gesetze.

Der Bauern- und Winzerverband Rheinland-Nassau unterstützt einen Landwirt, der gegen die Düngeverordnung klagt und nun in Berufung geht.

Erfolgreiches Jagdjahr

Schwarzwildstrecke in Thüringen um 55,5 % gestiegen

vor von Alfons Deter

Die Jäger in Thüringen haben 55 % mehr Wildschweine erlegt. Angesichts der ASP-Bedrohung reicht das aber noch nicht. Je erlegte Sau ubnd erfolgreichen Hundeeinsatz gibt es 25 € Prämie.

Eine neue Studie zeigt: Verwilderte Hauskatzen richten in der Tierwelt erhebliche Schäden an. Der DJV fordert eine generelle Melde- und Kastrationspflicht.

Staatlich anerkannt sind die neuen Leitlinien des integrierten Pflanzenschutzes im Kartoffelanbau von UNIKA. Wünschenswert sei, wenn jeder diese nun anwendet, heißt es.

Ein Ackerbaubetrieb hat seine Biogasanlage zu einem Speicherkraftwerk ausgebaut. Sie produziert 5,7 Mio. Kilowattstunden elektrische Energie und knapp 5,8 Mio. Kilowattstunden Wärme pro Jahr.