Der 52 GW-Deckel bei der Photovoltaik soll im Rahmen einer EEG-Novelle abgeschafft werden. Ebenso plant die Bundesregierung weiterhin Mindestabstände für Windparks.

Die angepasste Förderrichtlinie zum Umweltbonus wurde gestern im Bundesanzeiger veröffentlicht, heute tritt sie in Kraft.

Agroforst als Gemeinschaftsprojekt

Bürger finanzieren Bäume für den Klimaschutz

vor von Hinrich Neumann

Landwirt Michael Reber pflanzt mit der Hilfe von über 130 Baumpaten Obstbäume.  

Eine neue Studie bescheinigt flüssigem Erdgas (LNG) unter Umständen eine schlechtere Treibhausgasbilanz als Diesel. Kritisch sei der Methanschlupf.

Windenergieanlagen dürfen nach einer neuen Verordnung nachts nur noch blinken, um eine Kollision mit einem Luftfahrzeug zu verhindern.

Die Fraktion Bündnis 90/Die Grünen macht in der Diskussion über ein Ende des Solardeckels Druck und hat einen eigenen Gesetzentwurf dazu vorgelegt.