Zur Steigerung der Energieeffizienz und CO₂-Einsparung in der Landwirtschaft fördert das BMEL den Umstieg auf erneuerbare Energien, z.B. auf Traktoren mit Elektro- oder Biomethanantrieb.

Wie kann die Energieversorgung in einer Region vollständig regenerativ und dezentral gestaltet werden? Ergebnisse dazu liefert das abgeschlossene Forschungsprojekt „Bison“ in Niedersachsen.

Brandenburgs Energieminister Jörg Steinbach hat bei der Eröffnung der Messe „Husum Wind“ einen stärkeren Windenergieausbau gefordert.  

Der Anlagenhersteller aus Niedersachsen will Biogasanlagen ein wirtschaftliches Anschlusskonzept für die Zeit nach dem EEG bieten.

In einer Forschungsanlage untersuchen die BayWa-Tochter sowie das Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme die Kombination von Spalierobst und Solarstromproduktion.

Der Landkreis Nordfriesland weitet die Wasserstoffinfrastruktur aus. Besucher können das neue Projekt im Rahmen der Messe „Husum Wind“ besichtigen.