Interview

Michaela Kaniber: „Das Volksbegehren gibt mir Rückenwind!“ Premium

Warum haben so viele Wählerinnen und Wähler am Volksbegehren teilgenommen?

Kaniber: Die Bewahrung der Schöpfung, der Natur und Artenvielfalt bewegt die Menschen. Zudem war die Werbung für das Volksbegehren sehr professionell. Die niedliche Biene als Symbol-Tier für den Artenschutz zu wählen war schlau. Alle wollen die Biene retten.

Sie haben sich kritisch zum Volksbegehren geäußert. Warum haben Ihre Argumente nicht gezündet?

Kaniber: Wir haben nicht das Ziel des Volksbegehrens kritisiert, aber den Weg dorthin. Es gibt viele gute Vorschläge. Der Gesetzentwurf des Volksbegehrens nimmt aber nahezu ausschließlich die Landwirtschaft in die Pflicht. Nicht alle Vorschläge sind in einem klimatisch und topografisch so unterschiedlichen und großen Flächenland fachlich sinnvoll. Das gilt z.B. für das Walzverbot von Grünland ab dem 15. März oder für feste Mahdtermine.

Deshalb setzen einige Initiatoren darauf, dass die Staatsregierung und der Landtag die handwerklichen Mängel noch ausbügeln wird. Das ist jetzt Aufgabe und ein besonderer Ansporn für den Runden Tisch, den Ministerpräsident Markus Söder installiert hat.

Hat die Staatsregierung die politische Stimmung im Land falsch eingeschätzt?

Kaniber:...

Weiterlesen mit PREMIUM
Jetzt 30 Tage gratis testen
Mehr erfahren

ASP in Westpolen: 80 Kilometer von Grenze zu Brandenburg

Meldung verpasst? Wir verhindern, dass Sie nicht mitreden können. Tragen Sie sich jetzt für unseren Newsletter ein und wir benachrichtigen Sie über alle wichtigen Ereignisse rund um die Landwirtschaft.

Artikel geschrieben von

Dr. Ludger Schulze Pals

Leitung Landwirtschaftsverlag Münster GmbH

Schreiben Sie Dr. Ludger Schulze Pals eine Nachricht

Das könnte Sie auch interessieren


Diskussionen zum Artikel

Kommentar schreiben

Diskutieren Sie mit

Tragen Sie mit Ihrem Beitrag zur Meinungsbildung zu diesem Artikel bei.

Sie müssen sich anmelden um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen