Ferkel: Spitze erreicht? Premium

Die Ferkelnotierungen behaupten sich auf hohem Niveau. Die Nachfrage ist sehr gut, weil kein Mäster den Stall lange leer stehen lässt. „Das Ferkelangebot nimmt aber etwas zu“, berichtet ein Händler. Das sei zu dieser Jahreszeit aber ganz normal. Die ganz hohen Aufschläge von bis zu 20 € pro Tier gebe es deshalb nicht mehr, erklärt...

Weiterlesen mit PREMIUM
Jetzt 30 Tage gratis testen
Mehr erfahren

Reicht T-Führerschein für Treckerkonvoi aus?

Meldung verpasst? Wir verhindern, dass Sie nicht mitreden können. Tragen Sie sich jetzt für unseren Newsletter ein und wir benachrichtigen Sie über alle wichtigen Ereignisse rund um die Landwirtschaft.

Artikel geschrieben von

Das könnte Sie auch interessieren

So gelingen gute Grassilage-Rundballen

vor von Anke Reimink Karsten Bommelmann ,

Tierwohl soll bundesweit erfasst werden

vor von Ressort Schweinehaltung

Kastration: Tri-Solfen bald zugelassen?

vor von Ressort Schweinehaltung

Diskussionen zum Artikel

Kommentar schreiben

Diskutieren Sie mit

Tragen Sie mit Ihrem Beitrag zur Meinungsbildung zu diesem Artikel bei.

Sie müssen sich einloggen um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen