Passt nicht, gibts nicht

Stauraum ist rar, da müssen zwei Rasenmäher schonmal nebeneinander in den Transporter passen. So spart man sich auch die lästige Ladungssicherung. Das dachten sich wohl zwei junge Litauen auf ihrem Rückweg von Dänemark.

Stauraum ist rar, da müssen zwei Rasenmäher schonmal nebeneinander in den Transporter passen. So spart man sich auch die lästige Ladungssicherung. Das dachten sich wohl zwei junge Litauen auf ihrem Rückweg von Dänemark. Nur wenn man dann den mühsam geschaffenen Feiraum hinter den Rasenmähern für den Transport von Altreifen nutzt, kann das die Gesetzeshüter misstrauisch machen. Der Bundespolizei kam der Wagen auf der A 12 irgendwie spanisch vor. Da es auch keine Rechnungen gab, kassierten sie die Mäher ein und schickten die beiden Jungs mit der Gewissheit nach Hause, dass jetzt gegen sie ermittelt werde.

Benzin, Diesel, Heizöl oder Gas werden teurer

Meldung verpasst? Wir verhindern, dass Sie nicht mitreden können. Tragen Sie sich jetzt für unseren Newsletter ein und wir benachrichtigen Sie über alle wichtigen Ereignisse rund um die Landwirtschaft.

Artikel geschrieben von

Das könnte Sie auch interessieren

Was kostet Rasenmäherstunde?

vor von Torsten Wobser (10.04.2015 - Folge 15)

Wer schädigt Kastanienblätter?

vor von Dr. Marianne Klug (06.10.2017 - Folge 40)

Diskussionen zum Artikel

Kommentar schreiben

Diskutieren Sie mit

Tragen Sie mit Ihrem Beitrag zur Meinungsbildung zu diesem Artikel bei.

Sie müssen sich einloggen um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen