FachwissenPflanzenbau

Getreide: Vom Zellhaufen zur Ähre

Wie sich Getreide entwickelt, läuft weitgehend im Verborgenen ab. Tageslänge, Temperaturen und Bewirtschaftung beeinflussen den Ertrag.

topagrar-Serie

•Pflanzenphysiologie

▶Getreide

Wie sich Pflanzen entwickeln, wann sie z.B. Wurzeln und Ährchen bilden, hat die Evolution festgelegt. Mit Saatzeit, Düngung und Pflanzenschutzmaßnahmen greifen wir in diesen Ablauf ein. Um die Standortressourcen optimal zu nutzen und gezielt die Anlage-...