USDA erteilt Zulassung für neue Maiswurzelbohrer-Gensequenz

Das US-Landwirtschaftsministerium (USDA) hat die gentechnisch veränderte Gensequenz (Trait) „Agrisure DuracadeTM“ von Syngenta zugelassen. Wie der Pflanzenschutzmittelhersteller mitteilt, ist damit der Weg für dessen Einführung in der Anbausaison 2014 in den USA frei. Agrisure Duracade produziert ein einzigartiges Protein zur Bekämpfung des Maiswurzelbohrers.

Das US-Landwirtschaftsministerium (USDA) hat die gentechnisch veränderte Gensequenz (Trait) „Agrisure DuracadeTM“ von Syngenta zugelassen. Wie der Pflanzenschutzmittelhersteller mitteilt, ist damit der Weg für dessen Einführung in der Anbausaison 2014 in den USA frei.
 
Agrisure Duracade produziert ein einzigartiges Protein zur Bekämpfung des Maiswurzelbohrers. Es beruht auf einer anderen Wirkungsweise als der existierende Trait Agrisure RW von Syngenta. In Kombination sollen die beiden Traits eine hervorragende Insektenkontrolle ermöglichen: Daten des USDA würden eine zehnfache Reduktion des Maiswurzelbohrer-Vorkommens und eine höhere Wirksamkeit gegenüber allen anderen Traits zeigen.
 
Davor Pisk, Chief Operating Officer von Syngenta, sagte dazu: „Angesichts steigender Insektenresistenz kommt diese Technologie zum richtigen Zeitpunkt. Ihre erprobte doppelte Wirkungsweise wird für die Bekämpfung von Maisschädlingen unverzichtbar sein und Landwirten helfen, mehr Mais zu produzieren.“
 
Agrisure Duracade ergänzt das führende Portfolio von Syngenta bei der Bekämpfung von Maisschädlingen, das Saatgutbehandlung, Insektizide sowie Traits beinhaltet. Dieser Trait wird zudem für einfache und wirksame „Refuge-in-a- Bag“-Lösungen in zwei neuen Trait-Kombinationen zur Maiswurzelbohrer-Kontrolle eingesetzt: Agrisure Duracade 5122 und Agrisure Duracade 5222.
 
Hybridsaatgut mit dem neuen Agrisure Duracade wird bereits für die Anbausaison 2014 zur Verfügung stehen.


Diskussionen zum Artikel

Kommentar schreiben

Diskutieren Sie mit

Tragen Sie mit Ihrem Beitrag zur Meinungsbildung zu diesem Artikel bei.

Sie müssen sich anmelden um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Auf Kommentar antworten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen