Alfons Deter

deter@topagrar.com

Beruflicher Werdegang:

  • Landw. Betrieb im südl. Münsterland mit Forst, Jäger
  • Studium der Agrarwissenschaften an der Universität Kassel, Agrarmanagement
  • Praktika auf Betrieben in Deutschland und Australien sowie bei der Bezirksregierung
  • seit 2005 bei top agrar

Schwerpunkt bei top agrar

  • Online:
    - Nachrichten
    - Koordination der Angebote auf top agrar-Online
    - Videoerstellung

Redakteur top agrar Online; Dipl.-Ing agrar

Online

Schreiben Sie Alfons Deter eine Nachricht

Alle Artikel von Alfons Deter

Tierhalter mit mehreren Standorten brauchen ab nächstem Jahr eine eigene VVVO-Nummer für jeden einzelnen Standort – mit gravierenden Folgen.

Die Bestände der Nonnengans nehmen in Schleswig-Holstein immer weiter zu. Die Bauern beklagen teilweise Totalverluste. Die EU erlaubt Jagd und Entschädigungen, das Land sperrt sich jedoch.

Bis Ende 2021 gelten die russischen Importverbote für eine Reihe von Lebensmittelprodukten aus den USA, der EU, Norwegen, Australien und Kanada weiter.

Über 100 Reservisten der Bundeswehr aus acht Bundesländern sind in Brandenburg und Sachsen als Unterstützung zur ASP-Bekämpfung im Einsatz, vor allem bei der Fallwildsuche.

Anlässlich der Vorstellung des Berichts zum Tierschutz von Masthühnern in der EU fordert der Deutsche Tierschutzbund höhere Standards und Einbindung in die künftige EU-Gesetzgebung.

Krise am Schweinemarkt

WLV spricht mit Schlachtunternehmen Westfleisch

vor von Alfons Deter

Durch die Schließung großer Schlachthöfe im Frühjahr ist ein Rückstau von über 600.000 Schlachtschweinen entstanden. Der WLV hofft nun auf die Erlaubnis für Schlachtungen an Sonn- und...