Maisstrohernte mit dem Strohmax 5000-2

Das hat es bisher noch nicht gegeben: Ein Mulcher für den Anbau an den Feldhäcksler. Das Gerät soll Maisstroh vom Boden aufsaugen, reinigen und zum Einzugskanal befördern. Dieses könnte die übliche Ganzpflanzen-Maissilage als Substrat für Biogasanlagen zumindest zum Teil ersetzen. Der Maschinen- und fahrzeughändler Marco Robert aus 48341 Altenberge hat den Strohmax 5000 für Feldhäcksler entwickelt. (Ausführlicher Bericht in der profi 3/2017)