Einfach die Sonne blocken Premium

Was tun, wenn die freiwilligen Verpflichtungen des Pariser Klimaschutzabkommens zur Senkung der Treibhausgasemissionen nicht ausreichen? Dann könnte der Mensch auch direkt ins Klima eingreifen. Wissenschaftler halten es für machbar, Kohlendioxid aus der Atmosphäre abzusaugen, Wolken zu manipulieren oder große Mengen Schwefelsäure zu versprühen, um das Sonnenlicht zu dimmen, berichtet „Spiegel Online“.

Geoengineering nennen die Forscher solche Maßnahmen. Der Ansatz ist umstritten. „Es gibt keinen Grund, über...

Verpassen Sie nichts mehr!

Erhalten Sie Zugriff auf diesen und alle weiteren relevanten Beiträge sowie auf unsere exklusiven Newsletter. Testen Sie jetzt ganz unverbindlich.

30 Tage kostenlos testen
Mehr erfahren


Diskussionen zum Artikel

Kommentar schreiben

Diskutieren Sie mit

Tragen Sie mit Ihrem Beitrag zur Meinungsbildung zu diesem Artikel bei.

Sie müssen sich anmelden um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen