Jungbullen: Stetig gefragt Plus

Im Gegensatz zum Vorjahr scheinen die Jungbullennotierungen diesen Dezember ohne Delle zu überstehen. Das Angebot hält sich in Grenzen, und die Nachfrage ist nach wie vor relativ rege. Das Weihnachtsgeschäft ist allerdings vorbei. Einige Schlachter „fahren“ die Stückzahlen deshalb etwas zurück.

Zwischen den Jahren wird normalerweise in einigen Regionen nur auf Bestellung geschlachtet, und ausgesuchte schwere Tiere erzielen dann Aufschläge, während mittlere Qualitäten etwas...


Diskussionen zum Artikel

Kommentar schreiben

Sie müssen sich anmelden um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen