Land schafft Verbindung

Bundesweite Bauerndemos zur Grünen Woche

Tausende Landwirte aus ganz Deutschland folgten am Freitag dem Aufruf von "Land schafft Verbindung - Deutschland" und fanden sich zu Treckerdemos und Dialogveranstaltungen zusammen.

Bundesweit demonstrierten Landwirte am Freitag zum Start der Internationalen Grüne Woche in Berlin für ihre Interessen. In Hannover, Stuttgart, Bremen, Nürnberg, Kiel, Berlin und vielen weiteren Städten kam es heute zu Verkehrsstörungen. Die bundesweiten Kundgebungen sind als Gegendemo zu der am Samstag stattfindenen "Wir haben es satt"-Demonstration organisiert worden. Zudem tagte am Freitag der Ausschuss des Bundesrates.

Die Redaktion empfiehlt

Die Euphorie und die PS der Straße müssen nun in die Machtzentren der Politik getragen werden. Ein Kommentar von top agrar-Chefredakteur Matthias Schulze Steinmann.

In der kommenden Woche finden mehrere Bauernproteste unabhängig voneinander statt. Von Einigkeit keine Spur! Hier der Überblick...


Diskussionen zum Artikel

Kommentar schreiben

Diskutieren Sie mit

Tragen Sie mit Ihrem Beitrag zur Meinungsbildung zu diesem Artikel bei.

Sie müssen sich anmelden um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen