Unfallbericht

Betrunken: Kurve zu eng

Mit Alkohol im Blut war ein 28-Jähriger in einer Kurve von der Straße abgekommen und den Hang hinunter gestürzt.

Ein Traktor samt Anhänger verunglückte Ende April in Gummersbach-Lieberhausen. Der unter Alkohol stehende, 28-jährige Traktorfahrer aus Gummersbach hatte in einer abschüssigen Linkskurve die Kontrolle über sein Gefährt verloren und war von der Fahrbahn abgekommen. Der Traktor durchbrach eine Leitplanke, überschlug sich und stürzte einen Abhang hinunter. Wie durch ein Wunder zog sich der 28-Jährige lediglich leichte Verletzungen zu. Da er aber stark unter Alkoholeinwirkung stand, musste er neben einer Blutprobe auch seinen Führerschein abgeben. Die Bergung von Taktor und Anhänger gestaltete sich schwierig, da der Traktor kopfüber zwischen Bäumen lag; ein Kranunternehmen musste mit der Bergung beauftragt werden.

Unfallort (Bildquelle: Polizei)

Artikel geschrieben von

Alfons Deter

Redakteur top agrar Online

Schreiben Sie Alfons Deter eine Nachricht


Diskussionen zum Artikel

Kommentar schreiben

Diskutieren Sie mit

Tragen Sie mit Ihrem Beitrag zur Meinungsbildung zu diesem Artikel bei.

Sie müssen sich anmelden um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen