Wie viel Platz hat eine Legehenne im Stall?

Annähernd zwei Drittel der deutschen Legehennen werden in Bodenhaltung gehalten. Dabei dürfen bis zu neun Legehennen auf einem Quadratmeter gehalten werden. Das gilt auch für die Freilandhaltung, bei der pro Henne – wie bei der Ökohaltung – aber zusätzlich noch vier Quadratmeter Auslauf zur Verfügung stehen, schreibt die Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung

Im ökologischen Landbau teilen sich sechs Legehennen einen Quadratmeter Stallfläche.

Traktor von gestern. Technologie von morgen.

Meldung verpasst? Wir verhindern, dass Sie nicht mitreden können. Tragen Sie sich jetzt für unseren Newsletter ein und wir benachrichtigen Sie über alle wichtigen Ereignisse rund um die Landwirtschaft.

Artikel geschrieben von

Alfons Deter

Redakteur top agrar Online

Schreiben Sie Alfons Deter eine Nachricht

Das könnte Sie auch interessieren


Diskussionen zum Artikel

Kommentar schreiben

Diskutieren Sie mit

Tragen Sie mit Ihrem Beitrag zur Meinungsbildung zu diesem Artikel bei.

Sie müssen sich einloggen um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen