Normales Verhalten

So sollten sich Kälber verhalten

Kälber, die frei von Stress sind, zeigen ein „normales Verhalten“. Folgendes können Landwirte bei den jungen Tieren beobachten, um deren Gesundheit im Blick zu haben:

Ruhezeiten: Normal sind Ruhezeiten von 14 bis 18 Stunden am Tag mit langen Ruhephasen über jeweils 60 bis 180 Minuten in der zweiten Nachthälfte und am Tage von durchschnittlich jeweils 30 bis 45 Minuten. Von etwa sechs Uhr morgens bis Mitternacht wechseln kürzere Ruheperioden mit Phasen, in denen die Kälber aktiv sind. In einer aktiven Phase nehmen sie Tränke, Wasser oder Beifutter auf, setzen Harn und Kot ab oder zeigen sonstige Aktivitäten. Unter...