Neuer, aggressiver PRRSV-Stamm Plus

Tierärzte aus Südoldenburg berichten vom Auftreten eines neuen, aggressiven PRRS-Virusstammes bei Schweinen. Bislang handelt es sich nur um Einzelfälle. Die Symptome: Aborte, erhöhte Saugferkelverluste und vermehrtes Umrauschen.

Bereits im Frühjahr 2015...


Diskussionen zum Artikel

Kommentar schreiben

Sie müssen sich anmelden um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen