Neue Alternative

GRANIT führt neuen Traktorsitz Proboss ein

Seit Januar 2021 ist die neue Marke Proboss erhältlich. Das Proboss Sortiment umfasst Sitze für Landmaschinen in Premium-Qualität zu einem attraktiven Preis, heißt es. Los geht es mit drei Modellen.

Die neue Marke Proboss bietet seit Januar Sitze für Landmaschinen in High-End-Qualität an, die eine qualitativ und preislich attraktive Alternative auf dem Markt bieten. Den Anfang des Sortiments bilden drei Sitze unterschiedlicher Preisklassen, die durch vielseitige Ausstattungsoptionen die individuellen Bedürfnisse des Fahrers erfüllen.

Premium-Komponenten für höchsten Sitzkomfort

Proboss hat sich bei der Entwicklung der neuen Sitz-Serie für Komponenten führender, deutscher und europäischer Hersteller entschieden, teilt GRANIT Parts mit. Damit würden höchste Qualitätsstandards und beste Funktionalität gewährleistet. Alle Sitze sind mit einer niederfrequenten Luftfederung ausgestattet, mit der es sich selbst auf den Basismodellen sitzt, wie auf High-End-Sitzen. Diese besonders hochwertige Federung reduziere gesundheitsschädliche Schwingungen, verhindere ein Aufschaukeln des Sitzes während der Feldarbeit und sorge so für besten Fahrkomfort, erklärt die Firma.

Durch vergrößerte Laufrollen sollen die Sitze eine sehr hohe Laufruhe des Federungssystems bei extremer Robustheit garantieren. Unempfindlich gegen Staub und Verschmutzungen, erreichten die Laufrollen in den Sitzen eine deutlich höhere Lebensdauer als vergleichbare Sitze auf dem Markt. Trotz einer ausgesprochen kompakten Bauhöhe und einem besonders niedrigen Seat Index Point (SIP) verfügen alle Sitze von PROBOSS über hohen Schwingungskomfort.

Ergonomisch auch bei langen Einsätzen

Die ergonomische Sitz- und Rückenschale sowie das mit Klimakanälen ausgestattete Polster garantierten auch bei langen Einsätzen optimalen Komfort. Die eingebaute Lordosenstütze fördert als Unterstützung der Lendenwirbelsäule zudem gesundes Sitzen.

Das edle Design mit durchdachten Details und einem hochwertigen und langlebigen Stoffbezug Made in Germany wertet jede Kabine auf. Je nach Sitz sind zusätzliche Ausstattungen wie z. B. verstellbare Armlehnen, eine Rückenverlängerung oder auch eine breitere Sitzfläche möglich. Ebenso ermöglicht die Drehung 20° rechts/links eine individuelle Anpassung an die Bedürfnisse des Fahrers.

Die PROBOSS Sitze sind ab 655,00 € (UVP) erhältlich. Alle Sitze sind exklusiv für den Fachhandel unter www.granit-parts.com verfügbar.

Das könnte Sie auch interessieren


Sie müssen sich anmelden um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen