Maisballenpresse MR1210 MultiBaler von Agronic Premium

Für Betriebe mit wenigen Tieren lohnt eine Neuinvestition in eine Siloanlage häufig nicht. Um nicht auf Mais verzichten zu müssen, setzen manche Landwirte auf Maisballen. Wir haben uns ein Verfahren von dem niederländischen Lohnunternehmen „Ni´j Holthoes“ auf einem Feld im Münsterland angeschaut.

Für Betriebe mit wenigen Tieren lohnt eine Neuinvestition in eine Siloanlage häufig nicht. Um nicht auf Mais verzichten zu müssen, setzen manche Landwirte auf Maisballen. Wir haben uns ein Verfahren von dem niederländischen Lohnunternehmen „Ni´j Holthoes“ auf einem Feld im Münsterland angeschaut.

Bei der Maisballenpresse handelte es sich um eine MR 1210 MultiBaler von Agronic aus Finnland (www.agronic.fi). Sie hat einen 4 m3 großen Bunker als Puffer verbaut. So braucht der Maishäcksler nicht für jeden Ballen anhalten. Die Ballenkammer formt den Ballen mit einer Rundrohrkette. Die ...

Weiterlesen mit PREMIUM
Jetzt 30 Tage gratis testen
Mehr erfahren

Niederlande diskutieren über Halbierung des Viehbestandes

Meldung verpasst? Wir verhindern, dass Sie nicht mitreden können. Tragen Sie sich jetzt für unseren Newsletter ein und wir benachrichtigen Sie über alle wichtigen Ereignisse rund um die Landwirtschaft.

Artikel geschrieben von

Florian Tastowe

Redakteur Landtechnik

Schreiben Sie Florian Tastowe eine Nachricht

Das könnte Sie auch interessieren


Diskussionen zum Artikel

Kommentar schreiben

Diskutieren Sie mit

Tragen Sie mit Ihrem Beitrag zur Meinungsbildung zu diesem Artikel bei.

Sie müssen sich einloggen um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen