Pronar Miststreuer NV161

Pronar hat mit dem NV161 auch einen Miststreuer im Programm. Der Wagen mit freitragender Mulde hat ein starres, einachsiges Tandemfahrwerk. Die Förderanlage mit zwei Ketten ist aus 14 mm Stahl (14mm) und verfügt über einen hydraulischen Antrieb mit stufenloser Einstellung der Vorschubgeschwindigkeit.

Pronar hat mit dem NV161 auch einen Miststreuer im Programm. Der Wagen mit freitragender Mulde hat ein
starres, einachsiges Tandemfahrwerk. Die Förderanlage mit zwei Ketten ist laut Unternehmen aus Qualitätsstahl (14mm) und verfügt über einen hydraulischen Antrieb mit stufenloser Einstellung der Vorschubgeschwindigkeit.

Die Deichsel für Unten- oder Obenanhängung ist gefedert und drehbar. Es gibt einen mechanischen Teleskopstützfuß. Weitere Details:

  • Hydraulische Steuerung über hydraulischen Verteiler des Schleppers
  • 2 Leiter Druckluftbremse
  • Kurbelbremse
  • Beleuchtungsanlage 12V
  • Zwei Keile mit verzinkten Haltern
  • Leiter und Trittstufen die den Zugang zu der Ladekiste erleichtern
  • Förderanlage mit vier Ketten (14mm) - NV161/4, NV161/5
Auf Wunsch gibt es eine zweiflügelige Heckklappe, um die Streuung zu beeinflussen sowie eine hydraulisch gesteuerte Schutzwand.

Pronar Miststreuer

Pronar Miststreuer (Bildquelle: Werkbild)

Pronar Miststreuer

Pronar Miststreuer (Bildquelle: Werkbild)

Pronar Miststreuer

Pronar Miststreuer (Bildquelle: Werkbild)


Diskussionen zum Artikel

Kommentar schreiben

Diskutieren Sie mit

Tragen Sie mit Ihrem Beitrag zur Meinungsbildung zu diesem Artikel bei.

Sie müssen sich anmelden um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen