Düngung 2020: Das kommt auf das Grünland zu Plus

Die Düngeverordnung wurde erst 2017 novelliert. Nun rollen bereits die nächsten Verschärfungen auf die Betriebe zu. Diese betreffen in vielen Teilen auch das Grünland.

Kaum novelliert, steht schon die nächste Änderung der Düngeverordnung (DüV) an. Zwar hat die EU-Kommission noch immer kein grünes Licht für die Vorschläge der Bundesregierung gegeben, es ist aber davon auszugehen, dass die Landwirtschaft um die bisher genannten Verschärfungen nicht herumkommen wird. Dabei betreffen bestimmte Anpassungen alle Betriebe, viele zielen aber speziell auf Flächen in den sogenannten roten Gebieten ab. Auf folgende Maßnahmen auf Grünland müssen sich alle Betriebe einstellen:

  • Abschaffung des...

Jetzt anmelden und sofort weiterlesen. Plus

Melden Sie sich an oder erstellen Sie ein kostenloses Konto und erhalten Sie Zugriff auf diesen und alle weiteren relevanten Beiträge sowie auf unsere exklusiven Newsletter. Testen Sie jetzt, ganz unverbindlich.


Diskussionen zum Artikel

Kommentar schreiben

Diskutieren Sie mit

Tragen Sie mit Ihrem Beitrag zur Meinungsbildung zu diesem Artikel bei.

Sie müssen sich anmelden um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Auf Kommentar antworten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen