Melden Sie sich hier in Ihrem Benutzerkonto an.

Navigation

Bild von Friederike Mund
Zurück
Bild von Friederike Mund

Friederike Mund

Ressort Ackerbau

Als Landwirtin berichte ich neben dem Ackerbau besonders über die Themen Boden, Grünland und Biodiversität – mit Wissen aus und für die Praxis.

Anregungen, Fragen, Wünsche?

Mein Bezug zur Landwirtschaft

Als Bauernhofkind bin ich mit Getreide, Hühnern und Wiese aufgewachsen. Landwirtschaft zu lernen und zu studieren war toll, draußen zu ackern jedoch noch schöner. Es macht verantwortungsbewusst und bodenständig, ausgleichend und gibt einen Blick für die kleinen Schönheiten. Durch mein Leben auf dem Hof in Niedersachsen bin ich täglich in der Praxis. Ich liebe und lebe meinen Beruf – ackerbauliches und grünländliches Wissen zu sammeln und praxisgerecht aufzubereiten. Damit jeder Landwirt und jede Landwirtin mit Wissen das Beste aus seiner Berufung machen kann.

Mein Statement

Grünland ist so vielfältig und dabei nicht nur wichtig für die Artenvielfalt, sondern dient auch als Futter für unsere Wiederkäuer. Es ist Lebensgrundlage. Immer mehr Flächen zu schützen mag aus politischer Sicht richtig sein. Sinnvoller wäre es jedoch Landwirte aktiv mit einzubeziehen und auf Verträge, statt Verbote zu setzen.

Meine Artikel

Den Befall von Raps exakt ermitteln und bei Überschreiten der Schadschwelle gezielt behandeln – wie das am besten geht, zeigen unsere Autoren.

Der Züchterverbund Rapool startet mit neu zugelassenen Rapssorten ins Jahr. Eine Sorte davon ist bereits für die nächste Saison marktfähig.

Landessortenversuche

Die richtige Maissorte für Ihre Region

vor von Friederike Mund

Nur für Ihren Standort passende Silo-, Körner- und Energiemaissorten liefern die höchsten Erträge. Hier finden Sie die mehrjährigen Empfehlungen für 2022.

Auch Weiden und Wiesen für Pferde sollte man pflegen. Warum das so ist und wie man vorgeht, erklärt ein neues Praxishandbuch. Auch ein bislang unscheinbares Thema ist dabei wichtig.

Digital farming

Bodenfeuchtesensoren für Ackerkulturen

vor von Friederike Mund

In Sonderkulturen haben sich die Bodenfeuchtesensoren des Start-up Agranimo bereits bewährt. Nun soll sich das System auch in Ackerbaukulturen etablieren.

Der Sortendschungel bei Mais wird dichter, allerdings gibt es mehr Sorten für den Ökoanbau. Nun sind die ersten Ergebnisse der Sortenversuche dazu veröffentlicht.

Nasse Moore schützen das Klima – das ist politischer Konsens. Doch ein Wiedervernässen hat für die Bewirtschafter und die Region enorme Folgen.

Um den Trend des Artenverlustes umzukehren, ist es wichtig, biodiversitätsfördernde Maßnahmen geschickt umzusetzen. Projekte und Praxiserfahrungen zeigen, dass es ohne Förderung kaum geht.

Pflanzenschutzkanister lassen sich mit geschlossenen Entnahmesysteme wie easyFlow oder easyconnect tropffrei entleeren. Das Mehrweg-Gesamtkonzept easyMatic funktioniert auch für Großgebinde.

Eine neue Blühmischung, die gut für die Biodiversität ist und von Landwirten, Jägern und Imkern angenommen wird. Nun fehlt es noch an der Förderung für diese niedersächsische Idee.

Reportage 11.2021

Auf dem Weg zur Förderung

vor von Friederike Mund

Kommentar 11.2021

Das geht besser!

vor von Friederike Mund

Nachhaltigkeit

Bayer eröffnet vierte ForwardFarm

vor von Friederike Mund

Wissen über Nachhaltigkeit will Bayer mit den ForwardFarms in die Öffentlichkeit bringen. Der vierte Betrieb dieser Kooperation liegt in Niedersachsen – und ist in mehreren Punkten besonders.

Fachwissen Pflanzenbau

Getreide: Vom Zellhaufen zur Ähre

vor von Friederike Mund ; ad

Wie sich Getreide entwickelt, läuft weitgehend im Verborgenen ab. Tageslänge, Temperaturen und Bewirtschaftung beeinflussen den Ertrag.

Für Grünland greifen die geplanten Eco-Schemes zu kurz. Neun Verbände haben eine eigene Idee. Die Position erklärt Dr. habil Hans Hochberg, Vorsitzender des Deutschen Grünlandverbandes.

Wer Schafe statt den Mulcher auf Zwischenfruchtaufwüchsen einsetzt, spart bares Geld – das zeigen Erfahrungen aus Brandenburg. Und das Beweiden von Ackerflächen hat noch weitere Vorteile.

01/2022

Themen in der Ausgabe:

  • GAP ab 2023: Mehr Auflagen, weniger Prämie
  • Leitfaden Pflanzenschutz
  • Ein Hof, 50 Jahre, drei Betriebsleiter