„Bibel“ für Blühstreifen

Sie wollen Blühstreifen anlegen? Gründe, die dafür sprechen, gibt es genug: Mehr Akzeptanz in der Bevölkerung (Biogas), mehr Artenvielfalt, Bienenschutz, Gewässerschutz, Nützlingsförderung usw. Worauf Sie beim Saatguteinkauf achten sollten, welche Saatmischungen es gibt, wie Sie Blühstreifen anlegen lesen Sie hier.

Sie wollen Blühstreifen anlegen? Gründe, die dafür sprechen, gibt es genug: Mehr Akzeptanz in der Bevölkerung (Biogas), mehr Artenvielfalt, Bienenschutz, Gewässerschutz, Nützlingsförderung usw. Worauf Sie beim Saatguteinkauf achten sollten, welche Saatmischungen es gibt, wie Sie Blühstreifen anlegen und wo Sie Unterstützung finden, sagen Ihnen Christiane Schmidt und Dr. Harald Volz von der Bayerischen Landesanstalt für Landwirtschaft in der Broschüre „Die blühende Ergänzung“. Diese können Sie hier herunterladen:  www.biogas-forum-bayern.de.

Benzin, Diesel, Heizöl oder Gas werden teurer

Meldung verpasst? Wir verhindern, dass Sie nicht mitreden können. Tragen Sie sich jetzt für unseren Newsletter ein und wir benachrichtigen Sie über alle wichtigen Ereignisse rund um die Landwirtschaft.

Artikel geschrieben von

Alfons Deter

Redakteur top agrar Online

Schreiben Sie Alfons Deter eine Nachricht

Das könnte Sie auch interessieren

Blühstreifen auch 2011?

vor von Dr. Christian Hoffmann (18.11.2010)

Wettbewerb „Blühende Rahmen“

vor von Berenike Kröck , Agra Europe (AgE)

Diskussionen zum Artikel

Kommentar schreiben

Diskutieren Sie mit

Tragen Sie mit Ihrem Beitrag zur Meinungsbildung zu diesem Artikel bei.

Sie müssen sich einloggen um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen