Agrarwetter für Graubünden

Wetter nach Himmelsrichtung

Norden

Am Sonntag verdecken gelegentlich Wolken die Sonne. Vereinzelt gehen Regenschauer nieder. Dabei werden im Tagesverlauf 20 bis 23 Grad erreicht, nachts kühlt es dann auf 15 bis 13 Grad ab. Der Wind weht schwach, in Böen mäßig aus Südwest.

Agrarwetter im Norden

Osten

Am Sonntag teilen sich Sonne und Wolken den Himmel, und die Temperaturen steigen am Tage auf 25 bis 27 Grad. Nachts gehen die Werte dann auf 15 Grad zurück. Der Wind weht nur schwach aus südwestlichen Richtungen.

Agrarwetter im Osten

Westen

Am Sonntag entwickeln sich Wolken, die teilweise Regenschauer abladen. Die Höchsttemperaturen belaufen sich auf 23 Grad, die Tiefstwerte auf 12 Grad. Der Wind weht nur schwach aus Südwest.

Agrarwetter im Westen

Süden

Am Sonntag gehen bei meist wolkigem Himmel gelegentlich Regenschauer nieder. Dabei werden im Tagesverlauf 24 bis 26 Grad erreicht, nachts kühlt es dann auf 15 bis 13 Grad ab. Der Wind weht nur schwach aus West.

Agrarwetter im Süden

Wetter nach Orten