Reportage

Es geht nicht nebenbei

Familie Austermann kostete es einiges an Zeit und Geld, die Datenschutzverordnung umzusetzen.

Familie Austermann sammelt auf ihrem Direktvermarktungsbetrieb in Warendorf (NRW) zwangsläufig personenbezogene Daten: Bei den Mitarbeitern, im Hofladen und Café, im Onlineshop und über die hofeigene Website. Auf über 100 ha baut die Familie Gemüse sowie Getreide und Mais an. Außerdem mästet sie 250 Schweine.

„Mit Inkrafttreten der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) vor zwei Jahren stieg der zusätzliche bürokratische Aufwand“, so Betriebsleiterin Johanna Austermann. Um alle Daten anforderungskonform zu schützen, holte sie sich Hilfe von Beratern. Auf Anraten kaufte sie...

top agrar plus

Mit top+ weiterlesen

top agrar
Digital

Monatsabo

9,80 EUR / Monat

1. Monat kostenlos

  • Tagesaktuelle Nachrichten, Preis- und Marktdaten
  • Exklusive Beiträge, Videos und Hintergrundinfos
  • Artikel kommentieren und mitdiskutieren
  • Preisvorteile auf Webinare und Produkte
Jetzt abonnieren
top agrar
Digital + Print

Jahresabo

124,20 EUR / Jahr

Sehr beliebt

  • Alle Vorteile des Digitalabos
  • 12x pro Jahr ein Heft
  • Zusätzliche Spezialteile Rind und Schwein wählbar
  • Kostenlose Sonderhefte
Jetzt abonnieren
top agrar
Digital

Jahresabo

117,60 EUR / Jahr

Spare 6% zum Monatsabo

  • Tagesaktuelle Nachrichten, Preis- und Marktdaten
  • Exklusive Beiträge, Videos und Hintergrundinfos
  • Artikel kommentieren und mitdiskutieren
  • Preisvorteile auf Webinare und Produkte
Jetzt abonnieren
Bereits Abonnent?