Reportage

Knappe Wette auf Regenmenge

Die Fiener Agrargenossenschaft in Ziesar sichert ihre Maisflächen mit einer Indexversicherung ab, die auf definierten Regenmengen in einem bestimmten Zeitraum basiert.

Mit schlimmen Dürren kennt sich Elard von Gottberg inzwischen aus. Trockenphasen im Frühjahr und vor dem Sommer häufen sich auch auf den Flächen der Fiener Agrargenossenschaft e.G. in Ziesar (Brandenburg). Der Acker- und Futterbaubetrieb umfasst rund 3000 ha, auf 900 ha wächst Mais für die 1500 Rinder des Betriebs.

Im extremen Dürrejahr 2018 glich die staatliche Dürrehilfe Teile der...