EUROPE/Forschung/Laborfleisch

Ist Kunstfleisch die Lösung für den Klimaschutz? Plus

Fleisch aus dem Labor als Alternative zu Weide- und Stallhaltung? Verstärke Forschung in den USA, im Labor hergestelltes Kunstfleisch als Alternative zur konventionellen Fleischproduktion und Zukunftsvision zur Ernährung der Welt zu etablieren, trifft auf ein geteiltes Echo. In der Medizin ist das "Tissue Engineering" auch in der EU etabliert.

In der medizinischen Forschung ist das als „tissue engineering“ bezeichnete Laborverfahren zur Gewinnung von menschlichen Zellkulturen bei der Hauttransplantation von Schwerst-Brandverletzten in Kriegsregionen oder zur Organ-Gewinnung ein seit Jahrzehnten erforschtes und zur Anwendungsreife gebrachtes klinisches Verfahren. Mit EU-Forschungsgeldern wurde dieser Labortechnologie in der Petrischale anwendungsreif. Kann die in den USA jetzt vorangetriebene Forschung, Fleisch aus dem Labor zu entwickeln, den Hunger der Welt in Zukunft stillen und gleichzeitig dem Klimaschutz dienen?

„Die Petrischale wird das Fleischproblem nicht lösen“, betont der Koordinator der Grünen im EU-Parlament, Martin Häusling“ in einer am Donnerstag in Brüssel veröffentlichten Stellungnahme. Zurzeit wird in der EU nur mit Zellkulturen experimentiert. Zellkultur-Laborfleisch erfordert ein Gerüst von Muskelzellen, damit es essbar wird. In bisher praktizierten Verfahren kommt...

Jetzt anmelden und sofort weiterlesen. Plus

Melden Sie sich an oder erstellen Sie ein kostenloses Konto und erhalten Sie Zugriff auf diesen und alle weiteren relevanten Beiträge sowie auf unsere exklusiven Newsletter. Testen Sie jetzt, ganz unverbindlich.


Diskussionen zum Artikel

von Andreas Gerner

Vorher andere Dinge ersetzen

Bevor man Fleisch durch angeblich klimafreundliches Labor-Fleisch ersetzt, sollte man andere klimaschädliche Dinge ersetzen: - Braunkohle im Strommix - Kerosin - mineralischer Diesel - mineralisches Heizöl - SUVs - Sojaimporte usw. Da ließe sich mehr Effekt mit weniger Einschränkung erreichen.

von Andreas Fuhr

Gesunder Menschenverstand

Zeigt da mal ein Grüner gesunden Menschenverstand?

Diskutieren Sie mit

Tragen Sie mit Ihrem Beitrag zur Meinungsbildung zu diesem Artikel bei.

Sie müssen sich anmelden um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Auf Kommentar antworten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen