Verbraucher zahlen für Tierwohl – teilweise Plus

Diese Frage beschäftigt die Branche seit Jahren: Wie viel Tierwohl bezahlt der Verbraucher? Verkaufszahlen zeigen, dass es eine Zahlungsbereitschaft gibt. Sie könnte aber höher sein.

UNser Autor

Thomas Els, AMI Bonn

Thomas Els, AMI Bonn

Thomas Els, AMI Bonn

Das Thema Tierwohl bewegt die deutschen Verbraucher. Es ist neben Gesundheits- und Umweltaspekten wohl der wichtigste Grund für Verbaucher, ihren Fleischkonsum zu reduzieren. Mit der Initiative Tierwohl (ITW) haben Fleischbranche und Lebensmittelhandel (LEH) reagiert und garantieren mehr Tierwohl. Auf eine preisliche Differenzierung verzichten die Handelsketten bisher jedoch. Dahinter steht vor allem die Angst, das die Kunden zur Konkurrenz abwandern. Aber sind höhere Preise für Lebensmittel wirklich unmöglich?

Bioeier zeigen, wie es geht

Es ist möglich, wie das Beispiel Bioeier zeigt. Selbst kräftige Preisaufschläge schrecken die Käufer nicht ab. Im vergangenen Jahr kosteten zehn Bioeier durchschnittlich 3,30 €. Das war fast 2,5-mal mehr als für Eier aus der Bodenhaltung. Trotzdem stieg die Nachfrage privater Haushalte nach Bioeiern um rund 6% und erreichte einen Mengenanteil von über 13%. Bei Produkten wie Frischmilch, Obst und Gemüse sind die Anteile ähnlich.

Auf dem Fleischmarkt spielt Bio dagegen mit einem Anteil von knapp 2% eine untergeordnete...

Jetzt anmelden und sofort weiterlesen. Plus

Melden Sie sich an oder erstellen Sie ein kostenloses Konto und erhalten Sie Zugriff auf diesen und alle weiteren relevanten Beiträge sowie auf unsere exklusiven Newsletter. Testen Sie jetzt, ganz unverbindlich.


Diskussionen zum Artikel

Kommentar schreiben

Diskutieren Sie mit

Tragen Sie mit Ihrem Beitrag zur Meinungsbildung zu diesem Artikel bei.

Sie müssen sich anmelden um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Auf Kommentar antworten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen