Milch

Milchanlieferung am saisonalen Tiefpunkt

Die Milchanlieferungen an die Molkereien in Deutschland haben Marktbeobachtern zufolge Mitte November ihren Jahrestiefpunkt erreicht.

Die Milchanlieferung in Deutschland hat ihren saisonalen Tiefpunkt erreicht. Bis etwa Mitte Mai 2021 dürfte nun das Rohstoffaufkommen saisonal wieder zunehmen. Laut vorläufiger Erhebung der Zentralen Milchmarkt Berichterstattung (ZMB) wurden bei den meldenden Molkereien von Januar bis Oktober insgesamt 26,66 Mio t Rohmilch erfasst; das waren 0,5 % mehr als in der gleichen Vorjahresperiode.

Aus der ZMB-Schnellberichterstattung geht weiter hervor, dass in diesem Zeitraum bei den an der Erhebung teilnehmenden Molkereien die Produktion von Butter um 4,0 % ausgeweitet wurde, die...