Ein Herz für Erzeuger

Netto-Initiative schüttet rund 2,9 Mio. € an heimische Landwirte aus

Bundesweit gibt es in den Netto-Filialen Produkte der Aktion „Ein Herz für Erzeuger“. Die Bauern erhalten dabei 10 Cent direkt als Unterstützung. Netto hat nun den Gesamtbetrag aus 2019 mitgeteilt.

Netto Marken-Discount schüttet im Rahmen seiner Initiative „Ein Herz für Erzeuger“ für das Jahr 2019 rund 2,9 Mio. € an beteiligte Landwirte aus. Für jedes Produkt mit dem „Ein Herz für Erzeuger“-Logo zahlen Netto-Kunden 10 Cent mehr, die zu 100 % an die teilnehmenden Landwirte weitergegeben werden. Seit Beginn der Initiative wurden die Erzeuger und Landwirte somit bereits mit rund 33 Mio. € unterstützt, teilt das Unternehmen mit.

Die „Ein Herz für Erzeuger“-Artikel sind in allen bundesweit über 4.270 Netto-Filialen erhältlich.

Mit dem Geld ermöglicht Netto neue Anschaffungen in den Betrieben und trägt gleichzeitig dazu bei, Arbeitsplätze vor Ort zu sichern, heißt es in einer Pressemitteilung vom Montag. „Die Förderung deutscher landwirtschaftlicher Betriebe und Erzeuger ist eine Herzensangelegenheit von Netto: Darum fördern wir mit unserer Initiative heimische Produzenten und stärken damit aktiv unsere langjährigen Partnerschaften vor Ort in Deutschland“, so Christina Stylianou, Leiterin Netto-Unternehmenskommunikation. Die einwandfreie Ausschüttung an die Erzeuger wird regelmäßig von unabhängigen, externen Rechtsanwälten geprüft und bestätigt.

Die Produkt-Range des „Ein Herz für Erzeuger“-Sortiments umfasst sowohl ein national einheitliches sowie ein regional variierendes Sortiment der folgenden Warengruppen: Obst und Gemüse, Molkereiprodukte, Eier sowie Fleisch- und Wurstprodukte.


Diskussionen zum Artikel

von Susanne Kaiser

Wer hat was bekommen ?

Tja, bei so einer Aussage wüsste ich doch gerne welche Landwirte oder wenigstens welche Erzeugergemeinschaften oder Programme bei der Ausschüttung berücksichtigt wurden, In unserem Gebiet ist mir niemand bekannt.......

Sie müssen sich anmelden um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen