Umweltexpertenrat

Prof. Claudia Hornberg zur Vorsitzenden des SRU gewählt

Prof. Dr. Claudia Hornberg von der Medizinischen Fakultät sowie der Fakultät für Gesundheitswissenschaften der Universität Bielefeld bleibt Vorsitzende des Sachverständigenrats für Umweltfragen.

Der Sachverständigenrat für Umweltfragen hat auf seiner konstituierenden Sitzung am 28. August 2020 Prof. Claudia Hornberg einstimmig als Vorsitzende wiedergewählt. Prof. Claudia Kemfert wird stellvertretende Vorsitzende.

„In den kommenden vier Jahren sind entscheidende politische Weichenstellungen erforderlich, um im Klima- und Umweltschutz den notwendigen Fortschritt zu erzielen“, so Prof. Hornberg anlässlich ihrer Wahl. „Ich bedanke mich bei meinen Kolleginnen und Kollegen für das entgegengebrachte Vertrauen. Gemeinsam werden wir die Bundesregierung in Umweltfragen beraten, Handlungsbedarf aufzeigen und Lösungsvorschläge machen. Die Corona-Pandemie hat uns ganz deutlich gezeigt: Eine fundierte wissenschaftliche Politikberatung ist unerlässlich für die Bewältigung aktueller gesellschaftlicher Herausforderungen.“

Prof. Dr. Claudia Hornberg stand bereits in der vergangenen Ratsperiode an der Spitze des Umweltrates. Sie ist Professorin an der Medizinischen Fakultät sowie an der Fakultät für Gesundheitswissenschaften der Universität Bielefeld. Zu ihren Forschungsfeldern zählen Umwelt und Gesundheit, insbesondere Umwelteinflüsse auf die menschliche Gesundheit, ökologische Gesundheits­förderung und Umweltgerechtigkeit.

Die stellvertretenden Vorsitzende, Prof. Dr. Claudia Kemfert, leitet die Abteilung Energie, Verkehr, Umwelt am Deutschen Institut für Wirtschaftsforschung DIW Berlin und ist Professorin für Energieökonomie und Nachhaltigkeit. Schwerpunktmäßig beschäftigt sie sich mit ökonomischen Effekten der Klima-, Energie- und Verkehrspolitik. Sie gehört dem Rat seit 2016 an.

Ratsmitglieder 2020 - 2024

Prof. Dr.-Ing. Christina Dornack
Technische Universität Dresden

Prof. Dr. Claudia Hornberg
Universität Bielefeld

Prof. Dr. Claudia Kemfert
Deutsches Institut für Wirtschaftsforschung Berlin

Prof. Dr. Wolfgang Köck
Universität Leipzig und Helmholtz-Zentrum für Umweltforschung - UFZ

Prof. Dr. Wolfgang Lucht
Humboldt-Universität zu Berlin und Potsdam-Institut für Klimafolgenforschung

Prof. Dr. Josef Settele
Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg und Helmholtz-Zentrum für Umweltforschung - UFZ

Prof. Dr. Annette Elisabeth Töller
FernUniversität in Hagen


Diskussionen zum Artikel

von Rudolf Rößle

Forschung

Gut und wichtig. In diesem Gremium haben wir wieder das Problem, dass die Praxis ausgeblendet ist. Vorschläge " Ja".

Sie müssen sich anmelden um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen