Chinas Milchdurst wächst

Für das kommende Jahr soll Chinas Nachfrage nach Milchpulver auf etwa 640.000 t steigen. Gemessen an den 550.000 t Voll- und Magermilchpulver, die China in 2012 eingeführt hat, wäre das ein Sprung von 14 %. Davon geht zumindest das US-amerikanische Landwirtschaftsministerium (USDA) aus. Zum Vergleich: 2008 hat die Volksrepublik nur 100.000 t importiert, berichtet die Agrarzeitung.

Für das kommende Jahr soll Chinas Nachfrage nach Milchpulver auf etwa 640.000 t steigen. Gemessen an den 550.000 t Voll- und Magermilchpulver, die das Land 2012 eingeführt hat, wäre das ein Sprung von 14 %. Davon geht zumindest das US-amerikanische Landwirtschaftsministerium (USDA) aus.

Zum Vergleich: 2008 hat die Volksrepublik nur 100.000 t importiert, berichtet die Agrarzeitung. Es deutet außerdem viel darauf hin, dass im kommenden Jahr auch andere Milchprodukte wie Käse und Butter einen größeren Absatz finden werden. (tg)


Sie müssen sich anmelden um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen