IFCN: Welt-Milchpreis jetzt bei 33 $-Cent

Der Welt-Milchpreis ist im September deutlich gestiegen: Er legte um 4,6 auf 33,3 US-$/100 kg ECM (4,0 % Fett, 3,3 % Protein). Das berichtet das International Farm Comparison Network (IFCN).

Der Welt-Milchpreis ist im September deutlich gestiegen: Er legte um 4,6 auf 33,3 US-$/100 kg ECM (4,0 % Fett, 3,3 % Protein). Das berichtet das International Farm Comparison Network (IFCN).

Der Welt-Milchpreis lag im Januar 2016 bei 25,4 US-$/100 kg ECM und sank danach kontinuierlich auf 22,1 US-$/100 kg ECM im Mai 2016. Im Juni drehte der Preis dann erstmals wieder nach oben.

Den 10-Jahres-Höchststand erreichte der Welt-Milchpreis im Februar 2014 mit 56,0 US-$/100 kg ECM.

Der IFCN-Welt-Milchpreis ist der Preis, den eine Molkerei theoretisch bezahlen könnte, wenn sie ihre Produkte auf dem Welt-Spotmarkt verkauft und zu Standard-Kosten produziert. Er setzt sich aus drei Indikatoren zusammen: Magermilchpulver und Butter (35 %), Käse und Molke (45 %) und Vollmilchpulver (20 %).



Diskussionen zum Artikel

Kommentar schreiben

Diskutieren Sie mit

Tragen Sie mit Ihrem Beitrag zur Meinungsbildung zu diesem Artikel bei.

Sie müssen sich anmelden um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen