44 Mio. € Beihilfe für Polens Schweinehalter

In den polnischen Schweineställen breitet sich die ASP scheinbar ungebremst aus. Bis Ende Juli meldete die oberste polnische Veterinärbehörde 39 ASP-Ausbrüche in Hausschweinebeständen. Die jüngsten Fälle wurden in den Wojewodschaften Vorkarpatenland und Niederschlesien im Süden Polens registriert. Zuvor waren allerdings auch Fälle aus dem nördlich gelegenen Ermland-Masuren sowie aus Großpolen...