Bild von Henning Lehnert

Henning Lehnert

Ressort Schwein

Meine Schwerpunkte sind Schweinegesundheit, Schweinehaltung und Vermarktung.

Anregungen, Fragen, Wünsche?

Mein Bezug zur Landwirtschaft

Ich bin auf einem Gemischtbetrieb mit Milchvieh- und Schweinehaltung, Grünlandwirtschaft und Ackerbau im Südharz aufgewachsen. Hier habe ich die Vielseitigkeit des landwirtschaftlichen Berufes kennen- und lieben gelernt. Nach dem Abitur stand daher für mich fest, dass ich entweder Tiermedizin oder Landwirtschaft studieren werde. Während meiner landwirtschaftlichen Lehre in Ackerbau-, Milchvieh- und spezialisierten Ferkelerzeugerbetrieben habe ich dann endgültig die Tierhaltung für mich entdeckt und mich für ein Landwirtschaftsstudium in Göttingen entschieden. top agrar war nach dem Studium mein erster und ist bis heute mein einziger Arbeitgeber. Die Vielseitigkeit der Themen und der Ideenreichtum der Landwirte faszinieren mich jeden Tag aufs Neue. Seit einigen Jahren darf ich mich in meinem Job zudem meiner zweiten Leidenschaft widmen, der Tiermedizin. Ich schätzte den fachlichen Austausch mit Hoftierärzten und tiermedizinischen Wissenschaftlern in aller Welt, deren Erkenntnisse und Erfahrungen ich dann in praxisnahe Beiträge und Empfehlungen für die top agrar-Leser gießen darf.

Mein Statement

Landwirte sind keine Tierquäler und Umweltzerstörer! Die pauschalen Vorwürfe vermeintlicher Tier- und Naturschützer gegen sie und die mangelnde Unterstützung durch die Politik entsetzen mich. Es wird höchste Zeit, dass die Bauern wieder eine Zukunftsperspektive bekommen, Wertschätzung erfahren und stolz darauf sein dürfen, was sie leisten!

Meine Artikel

topplus Tiergesundheit

Neue Regeln für stallspezifische Impfstoffe bei Schweinen

Saugferkel impfen

topplus Ferkelkastration

Isoflurannarkose: Nachschulung nicht vergessen!

Gerät zur Isoflurannarkose.

topplus Steckbrief Tiergesundheit

Was Schweinehalter über PCV2 wissen sollten

Circovirus

topplus Ratgeber Tiergesundheit

So können sich Schweinehalter vor einer Hepatitis-Infektion schützen

Handschuhe anziehen

topplus Ratgeber Tiergesundheit

US-Forscher entwickeln neues Super-Antibiotikum

Antibiotikum

topplus Tiergesundheit

Gute Futterhygiene verhindert Darmdrehung bei Schweinen

futterungssystem.jpg

topplus Tiergesundheit

Wieder mehr Infektionen mit Rotlauf bei Schweinen

Mastschweine

topplus Magen-Darmgesundheit

Weniger Magengeschwüre bei Schweinen durch Silage-Zufütterung

Maissilage

topplus Afrikanische Schweinepest

Schweiz trifft ASP-Vorsorgemaßnahmen

Mülltonne

topplus Tierseuchen

AK-Nachweis bei Wildschwein im Kreis Nienburg

Blutprobennahme bei Wildschweinen.

topplus Made in Germany

Startfreigabe für deutsches Herkunftskennzeichen

Deutsches Herkunftssiegel

topplus Afrikanische Schweinepest

ASP: FLI kooperiert enger mit Polen

ASP-Gefahr an der deutsch-polnischen Grenze

topplus Management

Fruchtbarkeit: So mobilisieren Sie die Reserven

Arbeit im Deckzentrum

topplus Tiergesundheit

PRRS-Viren können andere Infektionen "triggern"

impfbild.jpg

topplus Förderprogramm

Umbau der Tierhaltung: Bisher 18 Förderanträge eingegangen

Fördergeld zum Umbau der Tierhaltung

topplus Afrikanische Schweinepest

ASP: Brandenburg kann Sperrzone II mehr als halbieren

Demontage eines ASP-Sperrzonenschildes.

topplus Schlachthofbefunde

QS führt eine Tiergesundheitsberatung ein

Dr. Alexander Hinrichs und Sabrina Heß.

topplus ISN-Mitgliederversammlung

Schweinebranche zwischen Frust und Zuversicht

Mastschweine

topplus Neue ASP-Risikoampel

ASP: Wie groß ist das Risiko in Offenställen?

Offenfrontstall

Afrikanische Schweinepest

Zehn Jahre ASP in Polen

img-3938.jpg
Weitere Artikel