top agrar plus Reportage

Mast in der Maschinenhalle

Werner Mergner hat in einer 12 m breiten Halle fünf Mastabteile auf Tiefstreu eingerichtet. Sein Abnehmer Schillerfleisch zahlt für die Tiere einen Aufschlag von 45 ct/kg Schlachtgewicht.

Als der Fleischverarbeiter Schillerfleisch aus Hof vor zwei Jahren Tiere für das Strohschweinprogramm von Rewe suchte, überlegte Werner Mergner (61) nicht lange, ob er sich beteiligen sollte. Denn der Landwirt aus Köditz in Oberfranken mästete zu diesem Zeitpunkt bereits 150 Schweine auf Tiefstreu in einer ehemaligen Maschinenhalle. Und er würde einen Zuschlag von ca. 45 ct/kg erhalten, der seinen hohen Aufwand erstmals entlohnte.

Die Platz- und Strohvorgaben des Programms erfüllte er bereits. Lediglich die Fütterung musste er noch auf „ohne Gentechnik“...

top agrar plus

Mit top+ weiterlesen

top agrar
Digital

Jahresabo

117,60 EUR / Jahr

Spare 6% zum Monatsabo

  • Tagesaktuelle Nachrichten, Preis- und Marktdaten
  • Exklusive Beiträge, Videos und Hintergrundinfos
  • Artikel kommentieren und mitdiskutieren
  • Preisvorteile auf Webinare und Produkte
Jetzt abonnieren
top agrar
Digital

Monatsabo

9,80 EUR / Monat

1. Monat kostenlos

  • Tagesaktuelle Nachrichten, Preis- und Marktdaten
  • Exklusive Beiträge, Videos und Hintergrundinfos
  • Artikel kommentieren und mitdiskutieren
  • Preisvorteile auf Webinare und Produkte
Jetzt abonnieren
top agrar
Digital + Print

Jahresabo

124,20 EUR / Jahr

Sehr beliebt

  • Alle Vorteile des Digitalabos
  • 12x pro Jahr ein Heft
  • Zusätzliche Spezialteile Rind und Schwein wählbar
  • Kostenlose Sonderhefte
Jetzt abonnieren
Bereits Abonnent?

Die Redaktion empfiehlt

Das Wichtigste zum Thema Schwein mittwochs per Mail!

Mit Eintragung zum Newsletter stimme ich der Nutzung meiner E-Mail-Adresse im Rahmen des gewählten Newsletters und zugehörigen Angeboten gemäß den Datenschutzbestimmungen zu.