Bioschweinehaltung

Neuer Termin: Praktikertag zum Stallbau in der Ökoferkelerzeugung

Der Bioland-Praktikertag wurde vom 22. Oktober auf den 8. November verlegt. Anmeldungen sind noch bis zum 18. Oktober möglich.

Der Praktikertag „Stallbau in der ökologischen Ferkelerzeugung“ hat einen neuen Termin und einen neuen Veranstaltungsort. Wie die Bioland Beratung GmbH mitteilte, wurde die Veranstaltung auf den 8. November verlegt und findet nun in Schefflenz statt. Im Rahmen des Praktikertages zeigen die Bioland-Berater Thorsten Ott und Jonathan Kern anhand des Betriebs Kunzmann gute bauliche Lösungen und geben Tipps für den Einstieg.

Der Praktikertag richtet sich an konventionell und ökologisch wirtschaftende Betriebe mit Interesse am Einstieg in die ökologische Ferkelerzeugung sowie an erfahrene Bioferkelerzeuger. Anmeldungen sind bis heute, 18. Oktober möglich. Eine Teilnahmegebühr fällt nicht an, da die Veranstaltung Teil des Bundesprogramms Ökologischer Landbau und andere Formen nachhaltiger Landwirtschaft (BÖLN) ist

Soviel Stickstoff und Phosphor gelangt aus Kläranlagen in Oberflächengewässer

Meldung verpasst? Wir verhindern, dass Sie nicht mitreden können. Tragen Sie sich jetzt für unseren Newsletter ein und wir benachrichtigen Sie über alle wichtigen Ereignisse rund um die Landwirtschaft.

Artikel geschrieben von

Schreiben Sie Agra Europe (AgE) eine Nachricht


Diskussionen zum Artikel

Kommentar schreiben

Diskutieren Sie mit

Tragen Sie mit Ihrem Beitrag zur Meinungsbildung zu diesem Artikel bei.

Sie müssen sich anmelden um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen