Mobil schlachten wird einfacher

Tierhalter, die ihre Tiere im eigenen Betrieb schlachten wollen, haben es künftig in einigen Punkten leichter, müssen aber mehr dokumentieren. Nach neuem EU-Recht ist es erlaubt, mit einer geprüften mobilen Schlachteinheit im Herkunftsbetrieb bis zu drei Rinder, drei Hausschweine oder drei Pferde zu schlachten. Von bisher 45 Minuten wurde die mögliche Transportzeit ohne Kühlung der geschlachteten und entbluteten Tiere zum Schlachthof auf 120 Minuten verlängert....