Langsam und stark zum Rühren und Bohren

Klar haben Akkugeräte die Bohrmaschinen bei vielen Einsätzen verdrängt. Wenn es aber auf Dauerleistung ankommt, sind Kabelgeräte immer noch im Vorteil. Nachdem bei uns ein Rührgerät den Dienst quittiert hatte, haben wir eine langsam laufende Bohrmaschine als Ersatz angeschafft. Das Werkzeug lässt sich vielseitiger als ein reines Rührgerät einsetzen: Zum Rühren von Farbe, zum Anrühren von Fertigmörtel, mit Bohrkronen für Mauerwerk oder Lochsägen für Holz und schließlich mit größeren Metallbohrern.

Unsere Wahl fiel auf die GBM 1600 RE aus dem blauen Profiprogramm von Bosch. Sie ist trotzdem Made in China. Die Maschine kostet offiziell auf der...