Neu zur Agritechnica

HAWE Cover System für alle Häckseltransportwagen der SLW Baureihe

Auf der Agritechnica zeigt HAWE sein neues Abdecksystem für die SLW-Häckseltransportwagen. Erhältlich ist es schon jetzt.

Seit August 2019 sind alle HAWE Häckseltransportwagen SLW und auch die Aufbauten SLW-A für das Wechselsystem WPS mit einer neuen Laderaumabdeckung ausrüstbar. Das neue HAWE Cover System soll einen verlustfreien Transport von Häckselgut gewährleisten, so der Hersteller.

Das HAWE Cover besteht aus zwei längs am Fahrzeug angebrachten Abdeckungselementen, die über zwei wartungsfreie Hydraulikmotoren gesteuert werden. Das schnell schließende System kann bequem aus der Fahrerkabine bedient werden. Die Montage erfolgt einfach und zweckmäßig an den Seitenwänden des Transportfahrzeuges.

HAWE Häckselwagen (Bildquelle: Pressebild)

Die Einzelheiten im Detail:

Netz

  • PES-Gittergewebe mit PVC-Beschichtung
  • Gurtband umlaufend vernäht für optimale Stabilität
  • Schnelle Montage durch vorgefertigte Bohrungen

Gerüst

  • Stabile Stahlkonstruktion
  • Schnelle und einfache Montage
  • Gutes Handling der Teile
  • Langlebige Farbgebung durch kathodische Tauchlackierung (KTL) mit Pulverbeschichtung

Antrieb

  • Antrieb durch Hydraulikmotoren mit integrierter Bremse für optimalen Halt in den Endlagen
  • Einstellbare Klapp-Geschwindigkeit
  • Antrieb über Schlepperhydraulik durch nur einen doppeltwirkenden Anschluss vom Traktor

Meldung verpasst? Wir verhindern, dass Sie nicht mitreden können. Tragen Sie sich jetzt für unseren Newsletter ein und wir benachrichtigen Sie über alle wichtigen Ereignisse rund um die Landwirtschaft.

Artikel geschrieben von

Alfons Deter

Redakteur top agrar Online

Schreiben Sie Alfons Deter eine Nachricht

Das könnte Sie auch interessieren

Hawe: Cover

vor von Christian Bruese

Hawe: ULW 4000

vor von Christian Bruese

profi Neuheiten 01/2016

vor von Redaktion Profi

Diskussionen zum Artikel

Kommentar schreiben

Diskutieren Sie mit

Tragen Sie mit Ihrem Beitrag zur Meinungsbildung zu diesem Artikel bei.

Sie müssen sich anmelden um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen