Werkstatt

LED Arbeitslampe von Gedore red für 17 €

Vollständige Ausleuchtung auf kleinem Raum verspricht die LED Arbeitslampe von Gedore.

Überall dort, wo im Werkstattalltag trotz beengter Platzverhältnisse und schwer zugänglicher Bereiche eine gute Ausleuchtung benötigt wird, soll die kompakte und leistungsstarke Arbeitslampe R95700023 (UVP 17,73 € inkl. MwSt.) von Gedore red zum Einsatz kommen.

Damit beim Schrauben, Einfüllen von Flüssigkeiten oder Verlegen von Leitungen, beispielsweise im Motorraum, alles gut sichtbar wird, ist die Lampe individuell an die jeweilige Anwendungssituation anpassbar, erklärt der Hersteller. Im Kopf bendet sich eine 3W LED für einen fokussierten Lichtstrahl, auf der Vorderseite eine COB LED für die Beleuchtung von Flächen. Der Wechsel zwischen den beiden Leuchten sowie das An- und Ausschalten geschieht einfach und schnell über den Knopf auf der Lampenrückseite.

Die LEDs sind laut Gedore sparsam im Energieverbrauch und liefern bei voll geladenem Akku etwa drei Stunden lang starke und zentrierte Leuchtkraft. Drei Haltevarianten gestalten das Platzieren zum Ausleuchten besonders praktisch: Zum einen lässt sich der Magnetfuß innerhalb von 180° auf sechs unterschiedliche Stufen einstellen und überall auf metallischen Untergründen anbringen. Zum anderen ermöglicht der um 360° drehbare Haken ein Aufhängen der Lampe.

Darüber hinaus ist die Befestigung der Arbeitslampe über einen integrierten Gürtelclip möglich. So können die Hände nicht nur jederzeit während der Arbeit frei bleiben, sondern auch beim Transport zum nächsten Einsatzort, heißt es.

Die 3,7 v Li-ion Batterie (1200 mAh) wird per Micro-USB aufgeladen, wodurch die Lampe bei Gebrauch ohne störendes Kabel auskommt. Eine Kontroll-LED zeigt in fünf Stufen den verbleibenden Ladestatus der Batterie an. Das Gehäuse hat die Maße 155 x 40 x 20 mm (L x B x H) und ein Gewicht von 0,132 kg aus ABS-Kunststoff.

Lampe

Die Arbeitslampe kommt aufgrund der geringen Bauform in enge Zwischenräume und leuchtet diese aus (Bildquelle: Pressebild)


Sie müssen sich anmelden um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen