Tagung

Größter Energie-Branchentreff im Münsterland

Verbände und Industrie laden am 13. Juni zum ersten Tag der Zukunftsenergien Münsterland 2019 an. Neben einer Fachmesse mit 32 Ausstellern aus der Region gibt es ein umfangreiches Vortragsprogramm sowie eine prominent besetzte Podiumsdiskussion.

Der Regionalverband Münsterland des Landesverbandes Erneuerbare Energien (LEE) in Nordrhein-Westfalen veranstaltet 2019 erstmalig den „Tag der Zukunftsenergien Münsterland“. Die Veranstaltung findet in Kooperation mit der EnergieAgentur.NRW, der IHK Nord Westfalen, der HWK Münster mit dem Netzwerk GEP sowie der Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen und dem AIW Unternehmensverband statt. Auf dem Programm steht „Alles zur Zukunft der Energiewende“: Viele Fachvorträge, eine informative Messe und eine politische Abendveranstaltung.

Die Veranstaltung lockt mit einem breit aufgestellten Vortragsprogramm, einer umfangreichen Fachmesse mit aktuell 32 Ausstellern aus der Region und einer prominent besetzten Diskussionsrunde am Abend. Die Veranstalter wollen das gesamte Themenspektrum der Energiewende abdecken: Biogas, Wind oder Solar – Heiztechnik, Mobilität oder Strom.

Haupt- und Intensivforum

Die Vorträge von 9:30 bis 18:00 sind eingeteilt in ein Hauptforum und ein Intensivforum. Im Hauptforum gibt es folgende Vortragsblöcke:

  • Energiewende im Münsterland
  • Energierzeugung
  • Sektorkopplung
  • Spannende Geschichten zu Best Practice

Im Intensivforum sind vorgesehen:

  • Optimale Erträge
  • Vermarktungsmodelle
  • Firmen stellen sich vor.

Podiumsdiskussion mit prominenten Gästen

Ab 19:00 gibt es den abschließenden Themenblock „Strom, Wärme, Verkehr: Brauchen wir neue Gesetze für den Wandel?“. Nach einführenden Vorträgen folgt um 20:30 eine große Abschluss-Podiumsdiskussion, bei dem auch das Publikum einbezogen werden soll. Teilnehmer sind:

  • Prof. Dr.-Ing. habil. Volker Quaschning (HTW Berlin),
  • Dr. Heinrich Bottermann (Staatssekretär, MULNV NRW),
  • Dr. Thomas E. Banning (Vorstand der Naturstrom AG),
  • Markus Hilkenbach (Geschäftsführer EMERGY),
  • Christian Grotholt (Vorstand 2G Energy AG),
  • Henrike Haggeney (Fridays for Future Münster)

Alle weiteren Informationen zum Branchentreff im Münsterland finden Sie unter https://www.lee-nrw.de/veranstaltungen/tag-der-zukunftsenergien-muensterland/


Diskussionen zum Artikel

Kommentar schreiben

Diskutieren Sie mit

Tragen Sie mit Ihrem Beitrag zur Meinungsbildung zu diesem Artikel bei.

Sie müssen sich anmelden um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Auf Kommentar antworten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen