Einloggen / Registrieren

Startseite

Schlagzeilen
Newsletter
Messen & Termine
Themen
Wir für Euch
Heftarchiv
Sonstiges

Hochwasser Europawahl 2024 DLG-Feldtage 2024

Corona

Hilfen für Betriebe in der Coronakrise

Landwirtschaftliche Betriebe sind von der Coronakrise ganz unterschiedlich betroffen. Wir haben zusammengestellt, welche zusätzlichen Informationen für sie wichtig sein könnten.

Lesezeit: 2 Minuten

Weitere Hinweise, was jetzt wichtig ist für Sonderkulturbetriebe und welche Hilfen es für Betriebe z.B. mit Gastronomie, Ferien- oder Veranstaltungsangeboten gibt und worauf Betriebe mit Corona-Erkrankten achten sollten, finden Sie hier.

Als kurzfristig Beschäftigte können Sie nur so genannte berufsmäßig beschäftigte Personen einstellen. Folgende Übersicht hilft Ihnen bei der Einordnung.

Das Wichtigste aus Agrarwirtschaft und -politik montags und donnerstags per Mail!

Mit Eintragung zum Newsletter stimme ich der Nutzung meiner E-Mail-Adresse im Rahmen des gewählten Newsletters und zugehörigen Angeboten gemäß der AGBs und den Datenschutzhinweisen zu.

Übersicht: Wenn Sie versicherungsfrei und damit kurzfristig beschäftigen können

Nicht berufsmäßig = versicherungsfreie Beschäftigung möglichBerufsmäßig = versicherungspflichtige Beschäftigung
Arbeitnehmer mit versicherungspflichtiger Hauptbeschäftigung, auch während des bezahlten UrlaubsGrds. in einer versicherungspflichtigen Beschäftigung stehende Arbeitnehmer während eines unbezahlten Urlaubs
Arbeitnehmer in KurzarbeitArbeitssuchende bzw. Bezieher von Leistungen der Arbeitsagentur
SelbstständigeEmpfänger von Sozialhilfe/Grundsicherung
BeamtenAsylbewerber, geduldete Personen
Personen im freiwilligen sozialen oder ökologischen Jahr, Bundesfreiwilligendienst oder freiwilligem WehrdienstSchulabgänger nach Schulentlassung bis zur Aufnahme einer Dauerbeschäftigung oder Ausbildung
RentnerPersonen in Elternzeit
Hausfrauen und -männerStudierende nach Abschluss des Studiums vor Eintritt ins Berufsleben.
Studierende, Schüler
Schulabgänger zwischen Abitur und Studium

Einzelheiten zur Einordnung von Bewerbern in berufsmäßig und nicht berufsmäßig beschäftigte Personen finden Sie bei der Minijobzentrale hier

Ihre Meinung ist uns wichtig!
Helfen Sie uns, unsere Angebote noch besser auf Ihre Bedürfnisse und Wünsche abzustimmen. Nehmen Sie teil an einer 15-minütigen Online-Befragung und erhalten Sie einen Gutschein für den top agrar Shop im Wert von 15 Euro.

Die Redaktion empfiehlt

top + Schnupperabo: 3 Monate für je 3,30€

Zugriff auf alle Inhalte auf topagrar.com | Tagesaktuelle Nachrichten, Preis- & Marktdaten

Wie zufrieden sind Sie mit topagrar.com?

Was können wir noch verbessern?

Weitere Informationen zur Verarbeitung Ihrer Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Wir arbeiten stetig daran, Ihre Erfahrung mit topagrar.com zu verbessern. Dazu ist Ihre Meinung für uns unverzichtbar.