Rezept: Wildreis-Salat

Schnelle Salate sind eine super Beilage für das Mittagessen oder ein leckerer Snack für unterwegs. Diesen Wildreis-Salat können Sie getrost vorbereiten und im Kühlschrank aufbewahren. Gut durchgezogen schmeckt er besonders lecker.

Schnelle Salate sind eine super Beilage für das Mittagessen oder ein leckerer Snack für unterwegs. Diesen Wildreis-Salat können Sie getrost vorbereiten und im Kühlschrank aufbewahren. Gut durchgezogen schmeckt er besonders lecker.
 
WILDREIS-SALAT
Zutaten

Für 4 bis 6 Portionen
 
150 g Wildreis
300 ml Gemüsebrühe
400 g Putenbrust
2 EL Öl
Cayennepfeffer
Salz, Pfeffer
2 Kohlrabi
1 Möhre
1 kleine Stange Lauch
3 EL Essig
1 TL Senf
8 EL Olivenöl
1 Bund Petersilie
Etwas frischer Estragon, Basilikum und Salbei
 
Zubereitung
Den Wildreis in der Gemüsebrühe aufkochen und bei schwacher Hitze 20 bis 25 Minuten quellen lassen.
Die Putenbrust würfeln. Das Öl erhitzen und das Fleisch darin goldbraun braten. Mit dem Cayennepfeffer, Salz und Pfeffer würzen. Abkühlen lassen.
Die Kohlrabis und die Möhre schälen und in feine Streifen hobeln. Den Lauch halbieren, waschen und in feine Halbringe schneiden.
Für die Soße den Essig mit dem Senf glatt rühren. Das Öl untermengen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Die Kräuter abbrausen, trocken schütteln, fein hacken und unter das Dressing rühren.
Den Reis mit dem Fleisch und dem Gemüse mischen. Mit dem Dressing übergießen und vorsichtig vermengen.
Den Salat vor dem Servieren einige Stunden durchziehen lassen.

DBV: "Umweltministerin nicht zum Dialog mit den Bauern bereit"

Meldung verpasst? Wir verhindern, dass Sie nicht mitreden können. Tragen Sie sich jetzt für unseren Newsletter ein und wir benachrichtigen Sie über alle wichtigen Ereignisse rund um die Landwirtschaft.

Artikel geschrieben von

Katharina Meusener

Redakteurin Landleben

Schreiben Sie Katharina Meusener eine Nachricht


Diskussionen zum Artikel

Kommentar schreiben

Diskutieren Sie mit

Tragen Sie mit Ihrem Beitrag zur Meinungsbildung zu diesem Artikel bei.

Sie müssen sich einloggen um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen